DGB-Kundgebung am 1. Mai

Etwa 200 bis 250 Bürgerinnen und Bürger fanden sich am Sonntagvormittag zu der schon traditionellen Kundgebung in Göppingen auf dem Schllerplatz ein. Wie immer in den letzten Jahren waren wir als IGBCE Ortsgruppe Göppingen / Eislingen wieder mit unserem Stand vertreten. Wir haben 140 Butterbrezeln und ca. 300 Tassen Kaffee für die Teilnehmer ausgegeben und dafür 600,- € Spenden für die Aktion Rückenwind gesammelt. Herzlichen Dank an die zahlreichen Spender.

Moderiert wurde die gut besuchte Veranstaltung von Jürgen Peters den Vorsitzenden des Ortsverbandes Göppingen / Geislingen des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

"Wir als Kirchen gehören auf den Schillerplatz", sagte der Katholische Diakon Norbert Köngeter, der für die Katholische und Evangelische Kirche und für die Betriebsseelsorge sprach. Nur gemeinsam könne man die Würde des Menschen in der Arbeitswelt schützen und Hass und Hetze verhindern.

Oberbürgermeister Alex Maier betonte, dass es wichtig sei, auf die Arbeit der Gewerkschaften hinzuweisen, Er sprach die aktuellen Verhandlungen im öffentlichen Dienst an und seine Rolle als Arbeitgeber- und Verdi-Mitglied. Obwohl nicht alles möglich sei, gehe es darum, gut miteinander zu verhandeln.

Als Hauptrednerin nahm DGB-Regionsgeschäftsführerin Julia Friedrich Bezug auf die vielfältigen Themen der vorangegangen Grußworte. Sie ging auf die Transformation in der Energie-und Verkehrswende ein sowie auf entsprechende Rahmenbedingungen, da der Markt nicht alles richte, Sie sprach das Steuerkonzept des DGB und die sozialen Folgen der zurückgehenden Tarifbindung von Unternehmen an.

Vorsitzender der IGBCE Ortsgruppe Göppingen / Eislingen

Und hier noch ein paar Bilder rund um die Maikundgebung.
 
20220501_09011420220501_09030320220501_09030720220501_09031220220501_09032220220501_09105720220501_09110220220501_09111120220501_09140920220501_091433_0320220501_091441_0420220501_091448_0120220501_091448_0220220501_09155120220501_09303320220501_09304720220501_09305820220501_09402820220501_09522620220501_09524120220501_09524920220501_10092520220501_10253020220501_10254020220501_10423620220501_10424120220501_09005320220501_090106